• Startseite

QiGong-Grundkurs Frühling 2017

Vom 22.03. bis 24.05.2017 findet immer mittwochs ein neuer QiGong-Grundkurs in München-Westend/ Schwanthalerhöhe statt.

Der Kurs richtet sich an Teilnehmer und Teilnehmerinnen ohne (Beginner) oder mit geringen Vorkenntnissen (Anfänger) in QiGong, ist aber auch als Anschlußkurs aus bisherigen Kursen (Re-Starter) zur Auffrischung geeignet.

Termine:

22. März bis 24. Mai 2017 

Kurszeiten:

18.30 - 19.30 Uhr*

Kursumfang:

10x 60 Minuten

max. Teilnehmerzahl:

12 Personen

Kursgebühr:

150,-  Euro

Kursraum:

"KreativZeitRaum", Schwanthalerstr. 127, Rückgebäude, 80339 München

* ggf. kann sich die Uhrzeit noch um 30 Minuten verschieben.

Gemeinsam mit anderen Teilnehmern und Teilnehmerinnen werden Sie an einzelne QiGong-Übungen herangeführt, üben gemeinsam und erhalten somit eine Grundlage für Ihr selbständiges Üben und Praktizieren von QiGong Zuhause. Sie erlernen traditionelle Atem-, Bewegungs- und Meditationsübungen aus dem QiGong, die speziell an westliche Bedürfnisse und praktische Erfordernisse des Arbeitsalltags und des täglichen Lebens angepasst sind.

Durch schrittweisen Aufbau der QiGong-Übungen, Hintergrundinformationen und verschiedene Übungsweisen erhalten Sie Einblick in die Vielfalt und Wirksamkeit dieser sanften Methode. Sie lernen sich und Ihren Körper besser kennen, auf Anzeichen zu achten und zunehmend adäquat darauf so zu reagieren, dass Sie sich wohler und lebendiger fühlen.  

Sie erreichen den Kursraum "KreativZeitRaum" mit Öffentlichen Verkehrsmitteln und wenigen Gehminuten über die U-Bahn-Haltestelle Schwanthalerhöhe, die S-Bahn-Station Hackerbrücke, die Tram-Haltestelle Holzapfelstraße sowie die Bus-Haltestelle Alter Messeplatz.

Wäre das nicht auch etwas für Sie? Noch sind Plätze frei: Melden Sie sich einfach an oder nehmen Sie Kontakt zu mir auf! - ich freue mich auf Sie!!!

Oder fällt Ihnen beim Lesen ein wertvoller Mensch ein, dem Sie QiGong-Übungen zum Geschenk machen wollen? Dann nehmen Sie Kontakt zu uns auf, Sie erhalten Wert-Gutscheine für die angebotenen Kurse (oder einen Teil davon) -  verwöhnen Sie jemanden mit mehr Wohlbefinden!!!

Nach der Teilnahme am Kurs erhalten Sie eine Teilnahmebestätigung, mit welcher Sie sich - bei regelmäßiger Teilnahme - über die meisten Krankenkassen einen Teil der Kursgebühren erstatten lassen können.

Drucken